Willkommen bei jungblick consulting e. V.

Frequently Asked Questions

Wann ist der nächste Bewerbungszeitraum?

Die Bewerbungsphase findet stets in den ersten Wochen jedes Semesters statt.

Ich bin im ersten Semester, kann ich mich dennoch bewerben?

Natürlich können sich auch Studenten im ersten Semester bei uns bewerben. Da wir in erster Linie motivierte und engagierte Studenten suchen, wird Dir das in keiner Weise negativ angerechnet. Die meisten Kenntnisse, die Du für die Tätigkeit bei jungblick brauchst, lernst Du in den Pflichtschulungen.

Ich stehe kurz vor meinem Abschluss, lohnt sich für mich jungblick noch?

Du solltest mindestens noch 1 Jahr an der TU Chemnitz studieren, damit Du genügend Zeit hast auch nach der Aspirantenzeit als Junior Consultant an externen Projekten teilzunehmen.

Wie hoch ist der Zeitaufwand bei jungblick?

Der Zeitaufwand ist davon abhängig wieviel Engagement Du einbringen möchtest. Grundsätzlich gibt es ein Plenum aller zwei Wochen, darüber hinaus ist es deine Entscheidung an welchen Projekten Du teilnehmen möchtest.

Kann ich mich auch bewerben, wenn ich ein Auslandssemester oder ein Praxissemester plane?

Natürlich kannst Du Dich auch dann bewerben, wenn Du im Rahmen Deines Studiums ins Ausland gehst oder anderweitig ein Semester lang nicht in Chemnitz sein wirst. Wie für Dein Studium meldest Du Dich auch für Deine Mitgliedschaft bei jungblick in jedem Semester zurück. Du kannst für jedes Semester entscheiden, ob Du aktiv oder passiv sein wirst. In Deinem ersten Semester bei jungblick musst Du jedoch vor Ort sein. Bitte beachte außerdem, dass Du dann noch mindestens ein weiteres Semester bei jungblick aktiv sein musst, damit Du an externen Projekten teilnehmen kannst.

Gibt es einen Mitgliedsbeitrag?

Ja, er beträgt für aktive Mitglieder 10 Euro im Semester. Meldest Du Dich aufgrund eines Praktikums, Auslandssemesters oder anderen Gründen als passives Mitglied zurück, wird der Mitgliedsbeitrag auf 5 Euro ermäßigt. Mit dem Mitgliedsbeitrag finanzieren wir unsere Events, Schulungen, Workshops und teambildenden Maßnahmen.